• Sängerin Hochzeit
  • Hochzeit Sängerin
  • Geile Musik Hochzeit

Was ich als Sängerin über mich zu erzählen habe …

 

Alexandra-Michaela

liebenswertprofessionellverschmitztdurchgeknallteine Marke für sich

Seit mehr als 15 Jahren bin ich als Sängerin bzw. Hochzeitssängerin auf kleinen und großen Bühnen in ganz unterschiedlichen Musikformationen in ganz Deutschland unterwegs. Seit nunmehr 6 Jahren habe ich das Glück, damit meinen Lebensunterhalt damit bestreiten zu dürfen. Genaugenommen heißt das, ich bin kein festes Mitglied einer bestimmten Formation, sondern ich arbeite selbständig dort, wo ich gebraucht & gebucht werde. Das sind Termine, die ich als Alleinunterhalterin oder Hochzeitssängerin bestreite, welche bei denen ich von unterschiedlichen Bands als Ersatzsängerin gebucht werde oder Termine in einer meiner selbst gegründeten Duo/Trio bzw. Band Formationen (z.b Die-Partymukke oder Voices & Woman, die singenden Weibsbilder).

Als Leadsängerin einer Tanz- und Coverband habe ich 1998 nach einigen Karaoke-Abenden angefangen und dabei gelernt, was es heißt, an der Front zu stehen. Meine Leidenschaft zur Musik ist nicht kleiner geworden, im Gegenteil. Es macht mir täglich aufs neue Spaß, meine Leidenschaft zur Musik damit zu verknüpfen und auch Anderen eine musikalische Freude zu bereiten. Meine Künstlergarderobe reicht mittlerweile vom Abendkleid bis zum Dirndl und ich bin froh, dass ich dadurch permanent Abwechslung habe. Meine Stimme ist sehr flexibel, was es ermöglicht, Schmusesongs genauso wie Rocksongs zu interpretieren.

Oft habe ich den Eindruck, ich bin dort Zuhause, wo Musik die Ohren und Herzen verwöhnt. Lieder von Marianne Rosenberg über Cher bis hin zu Anastacia und Ella Fitz Gerald, aber auch Celine Dion und Leona Lewis liegen in meinem Stimmumfang und das Repertoire ist nicht gerade klein. Meine größten Vorteile – zumindest im Hinblick auf Bands, bei denen ich als Ersatzsängerin tätig bin – ist die Tatsache, dass ich mehrstimmenfähig bin. Das bedeutet, eine zweite und dritte Stimme zu singen oder Zwischengesang in Liedern gehört für mich einfach dazu. Anderweitig ist es wohl die unerklärliche Flexibilität in der Stimme selbst, die manche dazu verleitet, ganz nah neben mich zu stehen um zu sehen, ob es tatsächlich möglich ist, einerseits wie ein Mann und kurz darauf wieder wie eine Frau zu singen.

Was mich im Gesamten ausmacht … phuuuu … das ist wohl ist Ansichtssache. Die meisten sagen, es ist die Gesamtkombination, die es mit sich bringt. Also nicht allein das Singen, sondern die Art wie ich mich gebe, wie ich singe und noch einige andere Komponenten. Es wäre sinnlos zu verschweigen, dass das Wort Rampensau zu denen gehört, die ich oft höre und die mich mit Stolz erfüllen. Mehr zu erzählen, das gäbe einen fürchterlich langen Roman. Deshalb freue ich mich umso mehr, wenn ihr mich mal auf einer meiner Veranstaltungen besuchen kommt.

Kurzum ich glaube ich bin eine liebenswerte Marke für sich, die das Herz an der rechten Stelle hat, immer für ein Spässchen zu haben ist und dennoch eine professionell arbeitende Sängerin

Freude zu geben ist mir ein unheimlich wichtiges Anliegen und ich bin stolz darauf, wenn man über mich sagt: Die hat einen positiven Schuss!

Die lächelnde Sängerin Alexandra-Michaela

Ich freu mich jetzt schon auf euch *FREUFREUFREU* … bis bald.