• Sängerin Hochzeit
  • Hochzeit Sängerin
  • Geile Musik Hochzeit

Die Trauung mit Hochzeitssängerin…

Die Trauung bzw. die Hochzeit ist ja laut “Jungs” das, worauf wir “Mädels” anscheinend von Geburt an hinarbeiten. Mit einer Hochzeitssängerin kann man dieses große Ereignis bereichern & ungeahnte Emotionen hervorrufen, die nicht nur “Frau” sich erträumt.

Hier findet Ihr das Wichtigste in Kurzform. Für Details einfach auf das jeweilige “mehr lesen…” klicken.

#Hochzeitslieder #Wunschlieder #Weddingsongs

Standesamtliche Trauung…

Standesamt Trauung Hochzeit Hochzeitssängerin

Die Trauung auf dem Standesamt

Dauer: ca.: 20-40 Min.

Musik: nur nach Rücksprache mit dem Standesamt

Ø Liedanzahl:  1-2

Preis: AB 260,-

Ablauf einer standesamtliche Trauung, mehr lesen…

Preis erfahren…

Kirchliche Trauung…

kirchliche Trauung Hochzeit Hochzeitssängerin

Die Trauung in der Kirche

Dauer: ca.35-90 Min. je nach Konfession und liturgischem Ablauf

Musik: nur nach Rücksprache mit Pfarrer

Ø Liedanzahl:  3-4

Preis: AB 280,-

Ablauf einer kirchlichen Trauung, mehr lesen…

Preis erfahren…

Freie Trauung …

freie Trauung Hochzeit Hochzeitssängerin

Die individuelle freie Trauung

Dauer: 35-60 min.

Musik: Ja, sollte jedoch mit Theologen oder freien Rednern besprochen werden.

Ø Liedanzahl: 4-8

Preis: AB 300,-

Ablauf einer freien Trauung, mehr lesen….

Preis erfahren…

Die Hochzeitssängerin klärt auf…

 

Welche Hochzeitssängerin ihr buchen solltet…

In Bezug auf mich ist es so, dass wenn es euch wichtig ist, dass bei eurer Trauung gesungen werden soll, ist es für mich als Hochzeitssängerin enorm wichtig dass Ihr mich auch wirklich buchen wollt.

Ich möchte zwar irgendwie am liebsten für die ganze Welt singen, dennoch ist es einfach nicht ratsam nach dem Motto “Hauptsache eine Sängerin” vorzugehen.

Ihr solltet mir wirklich nur dann eine Anfrage stellen, wenn es euch ein Herzenswunsch ist, dass ich euren Tag mit meiner Stimme begleite, alles andere ist sinnlos.

Meine Art zu singen muss euch nicht nur oberflächlich ansprechen, sondern sie sollte euch ans Herz gehen, denn dann bleibt es unvergesslich. Sollte das nur so “La-La” sein, dann schaut euch bitte anderweitig um.

Welche Lieder singe ich bei einer Trauung…

Ich singe die Lieder, die ihr gerne von mir hören möchtet. Es spielt für mich auch keine Rolle, ob es ein Lied ist oder mehrere, denn ich kann weder in die Hochzeit hineinplatzen um “kurz mal ” das Lied zu singen, noch einfach gleich wieder gehen, wenn das Lied zu Ende ist. Das würde nämlich inkl. Abbau meines Equipments nicht wirklich lautlos gehen.

Das heißt auch ich bin vor euch da um alles in Ruhe aufzubauen und entsprechend einen Soundcheck durchzuführen, damit alles die richtige Lautstärke und den richtigen Klang hat. Ihr bezahlt somit also nicht die Lieder sondern die Zeit, die ich in Summe inkl. der Vorbereitung für eure Hochzeit aufbringe.

Was bedeutet es für mich eine Trauung zu begleiten…

Diese Zeremonie als Hochzeitssängerin musikalisch zu begleiten ist jedes Mal aufs Neue ein emotionales Highlight. Das liegt nicht daran, dass Balladen oder wie “Jungs” das auch nennen: Schnulzen – uns “Mädels” in der Regel mehr ans Herz gehen oder etwa daran, dass ich solche Lieder lieber singe als einen Partykracher.

Es ist einfach schön zu sehen und zu spüren, dass es Liebe auf dem Planeten gibt und dass ich ein Teil davon sein darf, ein Teil von eurer Geschichte.

Im Weiteren ist es auch so, dass bei einem solchen Fest die Sorgen des Alltags beiseite gestellt werden. Man und somit auch ich als Hochzeitssängerin, genießt den Tag mit der Familie, den besten Freunden und erfreut sich an der Liebe & dem Glück des Brautpaars.

Ich bin jedes Mal stolz wie Oskar, wenn ich bei so einem Moment ein Teil des Ganzen sein darf … und das hoffentlich noch sehr, sehr lange.

Vergesst nicht die Musik zum Sektempfang und für eure Party!…

Mit Sicherheit habt ihr da schon drüber nachgedacht, doch wußtet ihr das es hier einfach alles gibt, also das rundum Musikpaket. Nicht nur als Hochzeitssängerin gibt es mich zu buchen, sondern für vieles mehr.

Egal ob zum Sektempfang nach der Trauung oder Abends für die Party. Hier wird einfach alles passend gemacht. Ich arbeite mit so vielen Musikern zusammen, das ich mit Sicherheit sagen kann auch für euch ist das richtige dabei.

Und wer weiß, wer weiß, vielleicht springt sogar ein Bonus mit raus. Ihr solltet einfach mal anfragen und dazu habt ihr genau jetzt die Möglichkeit, denn Fragen kostet bekanntlich nichts. Also meldet Euch, ich bin schon gespannt auf Euch.

Wofür ihr bei einer Hochzeitssängerin bezahlt…

Die künstlerische Leistung einer Hochzeitssängerin liegt nicht nur im Darbieten eines oder mehrere Songs sondern in der Ganzheit der Dienstleistung inkl. aller Aufwendungen. Diese zeige ich euch hier tabellarisch auf.

Es handelt sich hier um Durchschnittswerte die ich anhand von Emails/Trauung, durchschnittliche Telefonie-zeit, Gesangstraining und der durchschnittlichen Zeit einer Trauung ermittelt habe. Entsprechend ist auch der Preis meiner Dienstleistung kalkuliert.

Die Fahrt wird pro km separat berechnet und ist daher nicht aufgeführt.

Zeitaufwendungen für das begleiten einer Trauung:
  • Email Anfrage / Beratung / vorläufiger Vertragsabschluss (1,5 h ca. 8 Emails )
  • Telefonische Beratung (45 min)
  • Email Änderungen/ Vertragsabschluss ( z.B. Titelauswahl/Reihenfolge, Ablaufsänderungen) (30 min ca. 3 Emails)
  • Auffrischen von Songs (30 – min / pro Song)
  • Einstudieren eines Neues Song inkl. Text und Noten- oder Playbackrecherche ( 4-5 h)
  • Anwesenheitszeit inkl. Gesangsdarbietung bei einer kirchlichen Trauung,  Wortgottesdienst  (1h / inkl. Aufbau)
  • Anwesenheitszeit inkl. Gesangsdarbietung bei einer kirchlichen Trauung, Wortgottesdienst mit Eucharestiefeier (1 h 45 min / inkl. Aufbau)
  • Anwesenheitszeit inkl. Gesangsdarbietung bei einer standesamtlichen Trauung  (45 min / inkl. Aufbau)
  • Anwesenheitszeit inkl. Gesangsdarbietung bei einer freien Trauung (1 h 15 min min / inkl. Aufbau)
Die zu bezahlende Zeit liegt bei:

(OHNE das Einstudieren eines neuen Songs und singen eines einzigen Liedes)

  1. Standesamt 4 h + Fahrt
  2. Freie Trauung 4,5 h + Fahrt
  3. Kirchlich mit Wortgottesdienst 4,75 + Fahrt
  4. Kirchlich mit Wortgottesdienst und Eucharestiefeier 5,5 h + Fahrt

Und wenn dann nur ein einziges neues Lied hinzu kommt sind es nochmal 4 h mehr.

Nun die Frage aller Fragen, was kosten euch 4-10 Stunden beim Klempner, Schreiner oder im Autohaus ohne Anfahrt bei einem Durchschnittslohn von 62-80€/h?

 

 

#Hochzeitssängerin #alexandramichaela #Trauung #Heilbronn #Musik #Heidelberg #Kirche #Mannheim #Standesamt #Hochzeitslied  #Karlsruhe #Weddingsong  #Bretten #Trauungsmusik #Sinsheim #Vermählung #Mosbach #Eheschließung

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung meines Angebots. Mit der Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Mehr Infos zum Datenschutz hier. OK